Laden...
top of page

U19 stürmt in die nächste Pokalrunde im Verbandspokal

Beeindruckende Vorstellung unseres Nachwuchses


Bei idealen äußeren Rahmenbedingungen, was Witterung, Zuschaueranzahl und Bewirtung derselbigen betrifft, kämpfte und vor allem „spielte“ sich unsere A-Jugend in die nächste Pokalrunde auf Verbandsebene.


Der Gegner am vergangenen Mittwoch auf unserem B-Platz war die BOL-Spitzenmannschaft der JFG Wendelstein. Die Verantwortlichen der JFG waren wohl der Meinung, um diese Weigenheimer Hürde zu überspringen, benötigen wir nicht unsere A1-Jugend. Da dürfte auch die U17 ausreichen, immerhin Landesliga und punktuell mit ein paar U19 Spielern verstärkt. Das sollte sich als fatale Fehleinschätzung erweisen. Die vom Trainerteam Chris Frei und Gerald Rupp bestens eingestellte und hochmotivierte Truppe, ließ von Anpfiff weg keine Zweifel darüber aufkommen, dass man gewillt war, den Platz als Sieger zu verlassen.


Waren die Spielanteile anfangs noch verteilt und Chancen hüben wie drüben nur wenige zu verzeichnen, kippte spätestens mit dem 1:0 durch Johannes Rahn das Spiel zu unseren Gunsten. Der Doppelschlag vor der Halbzeit durch Max Schmidt per raffinierten Freistoß und Janosch Maar bedeutete quasi schon die Vorentscheidung in diesem temporeichen und intensiven Pokalspiel. Die JFG versuchte im zweiten Abschnitt alles, um wieder ins Spiel zu kommen und einen Treffer zu erzielen. Beeindruckend aber die defensive Geschlossenheit, taktische Disziplin und konsequente, aber jederzeit faire Zweikampfführung der Jungs.

Mitte der 2. Halbzeit beendete Janosch Maar mit einem fulminanten Abschluss  und seinem zweiten Treffer endgültig die letzten Hoffnungen der Gäste auf das Weiterkommen.  Trotz der starken Leistung kann das Motto für die kommenden Wochen nur heißen, schön bescheiden bleiben und sich auch die nächsten Spiele in der BOL-Qualirunde konzentrieren. Und natürlich darf man auch gespannt sein, welcher große Fisch im Pokal als nächster bei uns auftaucht. Unterschätzen dürfte uns sicherlich kein Gegner mehr 😉.

12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page